Ein Ingenieurbüro für Hebezubehör nach Maß

Angesichts der hohen Lasten, die unser Hebezubehör zu tragen hat, müssen unsere Produkte den strengsten Sicherheitsstandards entsprechen. Die Sicherheit von Gütern und Personen ist für LIFTEUROP von zentraler Bedeutung. Wir wissen, dass viele Unternehmen die gleiche Bedeutung der Sicherheit und dem Wohlbefinden ihrer Mitarbeiter beimessen. Sie finden jedoch nicht immer die passende Hebelösung in unserer Standardproduktpalette. Wenn dies auch für Sie der Fall ist, hilft unser Ingenieurbüro in Wiltz (Luxemburg) Ihnen gerne weiter! Unsere Ingenieure und Techniker sind bestrebt, Sie bei der Entwicklung und Herstellung des von Ihnen benötigten Hebezubehörs umfassend zu unterstützen. Sie bieten sogar Schulungen für Ihre Mitarbeiter an. LIFTEUROP ist bestrebt, Ihnen in Bezug auf den Preis, die Produktqualität und den Service immer die beste technische Lösung zu bieten. Setzen Sie sich für eine spezifische Anfrage mit unserem Ingenieurbüro in Verbindung.

Unser Ingenieurbüro – an der Spitze der Innovation

Der Bau von Anschlagmitteln, Traversen, Hebezangen und anderen Produkten nach Maß sind nicht die einzige Aufgabe unseres Ingenieurbüros. Es befasst sich auch mit dem Thema Innovation. Das Büro hat zum Beispiel unsere Rückverfolgbarkeits-App ALITRACER entwickelt. Diese innovative App ermöglicht unseren Kunden die Rückverfolgung ihres Materialbestands und Hebezubehörs in Echtzeit.

Begleitung von A bis Z

Wir stellen immer sicher, dass wir Ihr Lastenheft einhalten. Dies kann auch unsere technischen Experten, Ingenieure und Techniker dazu veranlassen, sich auf die Baustelle zu begeben, um somit das am besten angepasste Hilfsmittel für eine absolut sichere Hebung zu entwickeln. Setzen Sie sich mit unserem Ingenieurbüro in Verbindung. Dieses befasst sich mit Ihrer Problematik und entwickelt die passende Lösung.

Einige Konstruktionsbeispiele

Entwurf und Umsetzung von verlängerten Gabelschuhen für einen Gabelstapler. Das Ziel bestand darin, runde Lasten einfach zu befördern

LIFTEUROP: Bau einer Edelstahl-Traverse für den Luftfahrtbereich

Bau einer Edelstahl-Traverse für den Luftfahrtbereich. Diese diente zur Hebung von Luftfahrzeugteilen.

LIFTEUROP: verlängerten Gabelschuhen für einen Gabelstapler

Entwurf einer verstellbaren Traverse in H-Form für eine Eisenbahngesellschaft zur Hebung und Beförderung von Fahrzeugen, sog. Drehgestellen.

LIFTEUROP: Entwurf einer verstellbaren Traverse in H-Form