Panzerkettenband – STAS

Das Panzerkettenband von STAS besteht aus vernieteten Kettengliedern. Es ist aus Spezialstahl gefertigt und bietet einen Sicherheitsfaktor von 4. Im Gegensatz zu anderen Produkten sind seine Glieder genietet und nicht geschweißt. Somit muss im Schadensfall nicht das ganze Anschlagmittel ersetzt werden.

Panzerkettenbänder sind äußerst flexibel und passen sich der Form der Last perfekt an. Sie sind robust und widerstehen scharfen Kanten. Durch ihre Breite können sie zur Handhabung von dünnen Blechen genutzt werden, ohne dabei die unteren Bleche zu beschädigen.

Die Panzerkettenbänder sind äußerst effizient, da sie die Last umlegen. LIFTEUROP bietet ebenfalls einen Durchsteckbügel an, mit dem das Anschlagmittel im „Schnürgang“ genutzt werden kann. Das Panzerkettenband kann außerdem aus Edelstahl oder Aluminium gefertigt und mit einem PVC-Schutzschlauch versehen werden.

Das Panzerkettenband wird innerhalb kurzer Zeit mit einer CE-Erklärung fristgerecht geliefert. Es verfügt über eine gut sichtbare Kennzeichnung und einen individuellen Code zur Rückverfolgbarkeit

Informationsanfrage :

Pflichtfelder *

    Ich willige ein, dass ich per E-Mail über Neuigkeiten informiert werde und meine Kundendaten für meine kommerziellen Interessen verarbeitet werden.

    Unsere aktualisierten Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen.